Home > Informationen über Rom > Sicherheit in Rom

<

Sicherheit in Rom

Hier einige Ratschläge für einen sicheren Urlaub in Rom und einige nützliche Notfallnummern.


Rom ist eine ziemlich ruhige und sichere Stadt, um Ihren Urlaub zu verbringen. Sie können ruhig in die Straßen spazieren, ohne in Gefahr zu kommen. Wir empfehlen Ihnen nur, vor allem auf den öffentlichen Verkehrsmitteln, auf die Taschendiebe aufzupassen. Versichern Sie sich, dass Ihre Tasche gut geschlossen ist, und haben Sie Ihren Geldbeutel bei der Hand.
 

Nachts können Sie ohne Gefahr in die Straßen der Altstadt spazieren, trotzdem vermeiden Sie die dunklen Straßen, die Zone um den Bahnhof Termini und die U-Bahn-Haltestellen des Stadtrands.

Gehen zusammen ist immer sicherer!

 

Um Diebstähle oder Belästigungen zu melden, können Sie die Carabinieri 112 oder die Polizei 113 anrufen, oder können Sie die anderen Notfallnummern nachschlagen.

 

Empfehlungen


Es gibt keinen Rat! Registrieren Sie, um einen neuen Rat zu geben!

Rat aus den Social Network