In der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Portikus der Octavia

Portikus der Octavia

(0,1km)
18158 Besuche
Tempel des Hercules

Tempel des Hercules

(0,5km)
23612 Besuche
Largo di Torre Argentina

Largo di Torre Argen...

(0,4km)
20144 Besuche
Tiberinsel

Tiberinsel

(0,1km)
32119 Besuche
Teatro Marcello

Teatro Marcello

(0,3km)
27586 Besuche
Museo Ebraico

Museo Ebraico

(0km)
10497 Besuche

Unterhaltung

Enoteca Trastevere

Enoteca Trastevere

(0,4km)
11928 Besuche
Trastevere

Trastevere

(1km)
25846 Besuche
Pantarei Café

Pantarei Café

(0,8km)
10878 Besuche
Freni e Frizioni

Freni e Frizioni

(0,7km)
13719 Besuche
Piazza Navona Zone

Piazza Navona Zone

(0,9km)
8418 Besuche
Campo dei Fiori Zone

Campo dei Fiori Zone

(0,7km)
8027 Besuche

Nützliches

Infopunkt Sonnino

Infopunkt Sonnino

(0,5km)
11031 Besuche
Irische Botschaft

Irische Botschaft

(0,3km)
16450 Besuche
Krankenhaus Fatebenefratelli

Krankenhaus Fatebene...

(0,1km)
36552 Besuche
Brasilianische Botschaft

Brasilianische Botsc...

(0,8km)
21369 Besuche
Französische Botschaft

Französische Botscha...

(0,8km)
16269 Besuche
Krankenhaus Regina Margherita

Krankenhaus Regina M...

(1km)
20777 Besuche

Städtereise

Tag 5: Hügel Aventin und Trastevere

Vom Circus Maximus bis Trastevere

<

Synagoge

12562 Besuche
Foto von Synagoge (Ganzes Album)

Artikel

Name
Synagoge
Author
carol_79
Bewertung
3.17
Jahr
1901 n.Chr.
Preis
Eintritt frei
Besuchsdauer
30 Minuten
Richtung
Via del Tempio, 00186 Rome RM
Öffnungszeiten
Mittwoch-Samstag 10:00-17:00/Freitag 9:00-14:00
Kontakte
Telefono: 0668400661

Beschreibung

Die Synagoge Roms ist eine der großen Synagogen Europas und wurde zwischen 1901 und 1904 von Vincenzo Costa und Osvaldo Armanni in der Gegend des alten Ghettos gebaut. Die römischen Juden, die die Staatsangehörigkeit nach der italienischen Vereinigung annahmen, entschieden einen neuen Tempel zwischen den zwei Symbolen der Freiheit in Rom zu bauen: dem Kapitol und dem Gianicolo, wo die schwierigsten Kämpfe für die Unabhängigkeit stattfanden. Die Synagoge hat einen viereckigen Grundriss mit einer großen Kuppel. Heute beherbergt sie das hebräische Museum Roms.

Empfehlungen


Es gibt keinen Rat! Registrieren Sie, um einen neuen Rat zu geben!

Rat aus den Social Network