In der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Via del Corso

Via del Corso

(0,3km)
40269 Besuche
Piazza di Pietra

Piazza di Pietra

(0,4km)
16113 Besuche
Galleria Sciarra

Galleria Sciarra

(0,2km)
25159 Besuche
Piazza Colonna

Piazza Colonna

(0,4km)
20606 Besuche
Galleria Colonna

Galleria Colonna

(0,3km)
19083 Besuche
Palazzo Venezia

Palazzo Venezia

(0,5km)
17353 Besuche

Unterhaltung

Hard Rock Café

Hard Rock Café

(0,9km)
17310 Besuche
Pantarei Café

Pantarei Café

(1,3km)
11589 Besuche
Palazzo delle Esposizioni

Palazzo delle Esposi...

(0,8km)
17595 Besuche
Rione Monti

Rione Monti

(0,9km)
15999 Besuche
Art Café

Art Café

(1km)
13010 Besuche
Babel

Babel

(1km)
9351 Besuche

Nützliches

Spanische Botschaft

Spanische Botschaft

(0,5km)
23839 Besuche
Brasilianische Botschaft

Brasilianische Botsc...

(1,2km)
22529 Besuche
Botschaft der Vereinigten Staaten

Botschaft der Verein...

(1km)
26629 Besuche
Indische Botschaft

Indische Botschaft

(0,9km)
24736 Besuche
Irische Botschaft

Irische Botschaft

(0,9km)
17441 Besuche
Krankenhaus Fatebenefratelli

Krankenhaus Fatebene...

(1,3km)
38240 Besuche

Städtereise

Kolosseum, Altstadt und Shopping

Von der Piazza del Popolo bis zum Kolosseum

Historische Denkmäler und Shopping

Von Via dei Fori Imperiali bis Piazza del Popolo

Altstadt, Shopping und Trastevere

Von der Piazza del Popolo bis Trastevere

Tag 3: Altstadt und Shopping

Vom Bahnhof Termini bis zum Altar des Vaterlandes

Tag 1: Spaziergang in der Altstadt

Vom Bahnhof Flaminio bis zur Piazza Venezia

<

Trevi-Brunnen

39217 Besuche
Foto von Trevi-Brunnen (Ganzes Album)

Artikel

Name
Trevi-Brunnen
Author
Vanessa82
Bewertung
4.57
Jahr
1735 n.Chr.
Preis
Eintritt frei
Besuchsdauer
30 Minuten
Richtung
Piazza di Trevi, 00187 Rome RM
Öffnungszeiten
Jederzeit

Beschreibung

Der Trevi-Brunnen (auf Italienisch Fontana di Trevi) ist der berühmteste und wahrscheinlich der schönste Brunnen der Stadt. Der Trevi-Brunnen liegt am Ende der „Aqua Virgo“, eines römischen Wasserwerks des 19 n. Chr. Nicola Salvi hat den Brunnen 1735 auf Bestellung des Papstes Clemens XII entworfen. Die Aussicht wurde vom See inspiriert und ist von einer Felswand beherrscht, wo in der Mitte die Statue von Poseidon steht, der am Steuer einer muschelförmigen Kutsche geschleppt von zwei Flügelrossen sitzt. Der Brunnen ist von einem großen rechteckigen Becken mit runden Ecken eingerahmt. Es gibt noch vier korinthische Säulen mit vier kleineren allegorischen Statuen (von links nach rechts): die Fülle der Früchte, die Fruchtbarkeit der Felder, die Gaben des Herbstes und die satten Wiesen. Der Brunnen ist auch für die Kultszene des Filmes „La Dolce Vita“ von Federico Fellini mit Anita Ekberg und Marcello Mastroianni berühmt. Während des Spaziergangs Via Veneto entlang können Sie auch eine Dedikation der Stadt Rom am großen Regisseur sehen.

Empfehlungen


Es gibt keinen Rat! Registrieren Sie, um einen neuen Rat zu geben!

Rat aus den Social Network